Reuse It | Küchenrolle, Bee Wrap und Make up Pads

Wir kennen Sie alle, unsere kleinen Helfer des täglichen Lebens: schnell zur Küchenrolle gegriffen, wenn etwas verschüttet wurde, ein bisschen Frischhalte- oder Alu Folie für die übrig gebliebenen Spaghetti und abends wird sich das Make-up noch fix mit einem Wattepad abgewischt. Natürlich, unter hygenischen Gesichtspunkten sind diese Produkte super, aber der Müll, der dadurch entsteht, nicht. Ich habe mich einmal nach praktikablen, wiederverwendbaren Alternativen umgesehen.

Sieben Milliarden: So viele Küchenrollen verbrauchen die Deutschen jedes Jahr (18 Rollen pro Kopf/Jahr)

Küchenrolle wiederverwenden? Wie soll das gehen?

Die Lösung heißt Bambus! Bambus ist eine nachhaltige und umweltfreundliche Holzart und kann bis zu einem Meter am Tag wachsen. Bambusfasern sind antibakteriell, hypoalergen und antimikrobiell. Die Küchentücher von pandoo sind genauso einfach in der handhabung wie die klassische Küchenrolle. Sie haben nur den entscheidenen Vorteil, dass man sich nach der Nutzung bei 40 Grad waschen kann – und das sogar bis zu 100 Mal pro Tuch! Das bedeutet, dass eine Rolle bis zu 60 Rollen herkömmlicher Küchentücher ersetzen kann. Die Tücher sind fester und etwa mit einem dünnen Putztuch vergleichbar. Dadurch können sie z.B. mehr Flüssigkeit aufnehmen und reißen nicht im Vergleich zu herkömmlichen Tüchern. Ich habe sie auch nass verwendet und auch hier haben sich mich überzegt.

Die zur Herstellung für eine Tonne Aluminium benötigte Energie ist vergleichbar mit dem, was ein Durchschnittshaushalt in unserem Land innerhalb von etwa drei bis vier Jahren an Energie verbraucht.

Alu- und Frischhaltefolie adé – hallo Bee Wrap

Bee’s Wrap wird aus Bio-Baumwoll-Musselintüchern, Bienenwachs, Jojobaöl und Baumharz hergestellt. Bienenwachs und Jobaöl besitzen antibakterielle Eigenschaften und halten die Lebensmittel frisch. Die Tüchern werden mittels Körperwärme weich und so kann man damit leicht z.B. angeschnittenes Obst oder Gemüse einwickeln und sie zum Schutz über ein Gefäß legen. Das Wachstuch hält Brot, Käse, Obst und Gemüse frisch, nur für Fleisch ist es nicht geeignet. Gereinigt wird es mit warmen Wasser und etwas Spülmittel. Man kann die Bee Wrap Tücher in verschiedenen Größen einzeln oder in einem Paket bestellen.

 

Bye Bye Make-up, aber bitte ohne Müll

Die Pads bestehen aus GOTS zertifiziertem Bio-Baumwoll Vlies und lassen sich mit Seife oder Reiniger verwenden. Im Paket sind 8 Stück enthalten, sodass man damit ohne Probleme eine Woche auskommt. Sie sind bei 60 Grad in der Waschmaschine waschbar und werden von lastingthings in Hamburg hergestellt. Ich habe sie über den nachhaltigen Outletshop miteckenundkanten bestellt, leider sind sie dort aktuell ausverkauft. Die Pads sind aber auch über den Etsy Shop von lastingthings erhältlich.

 

| Die Produkte sind allesamt selbst gekauft |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.